free dark web darknet market list bitcoin dark web tor darknet

AKTUELLER REPORT

Online-Broker Nr.1 reduziert 

Gebühren auf 0€!

Das wird der Finanz-Industrie nicht gefallen.

Redaktion Broker-Empfehlung.de

Datum: 27.08.2020

Der Online-Broker Nr.1 „Smartbroker“ aus Berlin sorgt in der Finanz-Industrie derzeit für Aufregung. Der Grund dafür: Smartbroker hat eine fast schon verrückte Aktion gestartet. Und zwar können Anleger über den Online-Broker jetzt schon ab 0,- € pro Order und ohne Depotgebühren an der Börse aktiv sein.

Das gefällt der Finanz-Industrie, den Banken und den Wettbewerbern natürlich gar nicht. Am liebsten würde die milliardenschwere Industrie die Aktion verbieten lassen, da dadurch natürlich das Handeln an der Börse für Anleger extrem viel günstiger wird als vorher. Warum Smartbroker das trotzdem macht und welche Welle sie damit im deutschsprachigen Raum ausgelöst haben, verrät dieser Artikel.

Die Fakten sprechen dabei eine deutliche Sprache. Mittlerweile haben mehr als 45.000 Kunden ein kostenfreies Smartbroker-Depot eröffnet, für weitere tausende Konten liegen Anträge vor, die in den kommenden Tagen bearbeitet werden. Der Ansturm ist riesig, denn inzwischen hat es sich herumgesprochen, dass man beim Online-Broker Nr.1 komplett kostenlos handeln kann. Wenn man bedenkt, dass der Broker erst vor wenigen Monaten an den Start gegangen ist, dann ist die Entwicklung unglaublich und noch nie zuvor gab es einen solchen Ansturm auf einen Online-Broker für Anleger aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Und diese Nachfrage kommt nicht von ungefähr: Denn bei Smartbroker können Anleger tatsächlich bereits ab 0,-€ pro Order und ohne Depotgebühren handeln, was wirklich ein unschlagbares Angebot ist. Es ist daher nur logisch, dass im Moment dort die Türen eingerannt werden und alle Anleger versuchen von diesem besonders günstigen Angebot zu profitieren. Jeder Anleger kann jetzt kostenlos beim Online-Broker Nr.1 ein Konto eröffnen, das gab es noch nie zuvor.

„Wir freuen uns sehr über diese außerordentlich positive Entwicklung“, sagt wallstreet:online capital AG-Vorstand Thomas Soltau. „Offensichtlich kam der Smartbroker genau zum richtigen Zeitpunkt auf den Markt.“

Nach Ansicht von Vorstand Soltau verzeichnen Online-Broker derzeit eine deutlich höhere Nachfrage. Laut Soltau würden immer mehr Menschen ihre Finanzen selbst verwalten und dabei auf Wertpapiere setzen. Mit dem 0-Euro-Angebot des Smartbrokers habe man aus Sicht der wallstreet:online capital AG die dafür richtigen Anreize geschaffen. Daher wundert es auch nicht, dass die magische Grenze von 1 Milliarde Assets under Management am 13.08.2020 nun auch mit Leichtigkeit genommen werden konnte. Sowas hat niemand in der Finanz-Industrie für möglich gehalten. Die Entwicklung ist atemberaubend, denn jeder will sich beim Online Broker Nr.1 ein kostenloses Konto sichern.

Im Jahr 2019 haben viele Anleger extrem viel Geld verloren, weil sie auf den falschen Online-Broker/Bank gesetzt haben. Smartbroker will diesem Trend ein Ende bereiten und mit fairen und transparenten Preisen den Handel an der Börse für JEDEN verfügbar machen. Es sollen sowohl die erfahrenen Anleger mit bestehenden Depots als auch die Neu-Einsteiger die gleichen fairen Voraussetzungen bekommen.

Aus unserer Sicht ist daher dieses aktuell verfügbare Angebot von Smartbroker wirklich einmalig und wir können es uneingeschränkt empfehlen. Hier kann man jetzt direkt ein eigenes Depot eröffnen und auch den bequemen Service für eine Unterstützung beim Depot-Wechsel kinderleicht beantragen:

Jetzt hier klicken und mehr dazu erfahren!

Wichtiger Hinweis: Das Depotkonto eröffnen Sie HEUTE komplett kostenlos und Ihnen entstehen NULL Euro Bearbeitungsgebühren. Zusätzlich nutzen Sie den kostenlosen Service von Smartbroker, dass Ihr bestehendes Depotkonto zu Smartbroker umgezogen wird, was Ihnen erhebliche Kosten spart. Auch dieser Service ist nur HEUTE komplett kostenlos für Sie. Nutzen Sie darüber hinaus dauerhaft die kostenlosen Transaktionen für Ihre Käufe und Verkäufe. Aufgrund der großen Nachfrage musste außerdem bereits 2 Mal die Einrichtung von Depots gestoppt werden. Zögern Sie daher keinesfalls und entscheiden Sie sich JETZT dafür dabei zu sein! (Hier Depot eröffnen)

Über Smartbroker:

✓  für 0€ Derivate im Direkthandel über die Premium-Partner
✓  für 0€ Aktien, Fonds, ETFs & Anleihen über Gettex
✓  für 1€ über Lang&Schwarz
✓  ab 500€ Ordervolumen
✓ 4€ an allen weiteren deutschen Börsenplätzen unabhängig vom Ordervolumen

© Copyright 2020 Bejoco GmbH — Alle Rechte vorbehalten.